S39.0Verletzung von Muskeln und Sehnen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
Muskelverletzung der Lumbosakralgegend
Muskelverletzung des Abdomens
Muskelverletzung des Beckens
Muskelzerrung im LWS-Bereich
Sehnenverletzung der Beckenorgane
Sehnenverletzung der Lumbosakralregion
Sehnenverletzung des Abdomens
S39.6Verletzung eines oder mehrerer intraabdominaler Organe mit Beteiligung eines oder mehrerer Beckenorgane
Verletzung des Abdomens mit Verletzung von Beckenorganen
S39.7Multiple Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
Multiple Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
S39.80Penisfraktur
Penisfraktur
Verletzung der Tunica albuginea des Penisschwellkörpers
S39.81Verletzung lumbosakraler Rückenmarkhäute
Verletzung lumbosakraler Rückenmarkhäute
S39.88Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
Verletzung des Septum rectovaginale a.n.k.
Verletzung des skrotalen Samenstranges
S39.9Nicht näher bezeichnete Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
Abdomentrauma
Abdomenverletzung
Anusverletzung
Bauchtrauma
Bauchverletzung
Beckenverletzung
Contusio abdominis
Dammverletzung
Epididymisverletzung
Genitaltrauma
Gesäßverletzung
Hodentrauma
Hodenverletzung
Hymenverletzung
Klitorisverletzung
Kohabitationsverletzung
Lendenverletzung
Nebenhodenverletzung
Penistrauma
Penisverletzung
Posttraumatische Hodenschwellung
Präputiumverletzung
Rückenverletzung
Skrotumverletzung
Steißbeinverletzung
Stumpfes Abdomentrauma
Stumpfes Bauchtrauma
Testisverletzung
Traumatische Spinalläsion
Vaginaverletzung
Verletzung der äußeren Geschlechtsorgane
Verletzung der Labia majora pudendi
Verletzung der Labia minora pudendi
Verletzung der Leistengegend
Verletzung der Lumbosakralgegend
Verletzung der Pudenda
Verletzung der Schamgegend
Verletzung der Tunica vaginalis testis
Verletzung des Epigastriums
Verletzung des Perineums
Verletzung im iliakalen Bereich
Vulvaverletzung