B23.8D59.9HIV-Krankheit mit erworbener hämolytischer Anämie
D59.0Arzneimittelinduzierte autoimmunhämolytische Anämie
Arzneimittelinduzierte autoimmunhämolytische Anämie
Medikamentös bedingte autoimmune hämolytische Anämie
Medikamentös bedingte hämolytische Krankheit
D59.1Sonstige autoimmunhämolytische Anämien
Akute hämolytische Lederer-Anämie
Autoimmune Kältesensibilisierung
Autoimmunhämolyse
Autoimmunhämolytische Anämie
Chronische Kälteagglutininkrankheit
Dyke-Young-Anämie
Erworbene hämolytische autoimmune Anämie a.n.k.
Hämolytische Anämie durch Kälteautoantikörper
Hämolytische Anämie durch Wärmeautoantikörper
Hämolytische autoimmune Anämie
Hämolytische autoimmune sekundäre Anämie
Hämolytische Autoimmunkrankheit
Hämolytische Kälteanämie
Hämolytische Lederer-Anämie
Hämolytische Wärmeanämie
Kälte-Hämagglutinin-Syndrom
Kälteagglutinin-Hämoglobinurie
Kälteagglutininkrankheit
Lederer-Brill-Syndrom
Symptomatische hämolytische autoimmune Anämie
D59.2Arzneimittelinduzierte nicht-autoimmunhämolytische Anämie
Arzneimittelinduzierte Enzymmangelanämie
Arzneimittelinduzierte nichtautoimmunhämolytische Anämie
Hämolytische Anämie durch Arzneimittel
Hämolytische Anämie durch Medikamente
Hämolytische Anämie durch medikamentös bedingten Enzymdefekt
Medikamentös bedingte Enzymmangelanämie
Medikamentös bedingte nichtautoimmunhämolytische Anämie
D59.3Hämolytisch-urämisches Syndrom
Hämolytisch-urämisches Syndrom
D59.3+N08.2*Glomeruläre Krankheit bei hämolytisch-urämischem Syndrom
Glomerulonephritis bei hämolytisch-urämischem Syndrom
D59.4Sonstige nicht-autoimmunhämolytische Anämien
Erworbene hämolytische infektiöse Anämie
Erworbene hämolytische toxische Anämie
Hämolytische mechanische Anämie
Hämolytische mechanische Anämie durch Prothese, Implantat oder Transplantat
Hämolytische mechanische Anämie durch Shunt
Hämolytische toxische Anämie
Mikroangiopathische hämolytische Anämie
Nichtautoimmune hämolytische Anämie
Nichtautoimmune hämolytische Krankheit
Sekundäre hämolytische Anämie
Symptomatische hämolytische Anämie
D59.5Paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie [Marchiafava-Micheli]
Marchiafava-Micheli-Syndrom
Nächtliche Hämoglobinurie
Nächtliche paroxysmale Hämaturie
Nächtliche paroxysmale Hämoglobinämie
Nächtliche paroxysmale Hämoglobinurie
D59.6Hämoglobinurie durch Hämolyse infolge sonstiger äußerer Ursachen
Belastungshämoglobinurie
Hämoglobinurie durch Belastung a.n.k.
Hämoglobinurie durch erworbene hämolytische Anämie a.n.k.
Hämoglobinurie durch Hämolyse a.n.k.
Harley-Krankheit
Intermittierende Hämoglobinurie
Kältehämoglobinurie
Marschhämoglobinurie
Murri-Krankheit
Paroxysmale Hämoglobinämie
Paroxysmale Kältehämoglobinurie
D59.8Sonstige erworbene hämolytische Anämien
Acholurische erworbene Gelbsucht
Erworbener acholurischer Ikterus
D59.9Erworbene hämolytische Anämie, nicht näher bezeichnet
Akute hämolytische Anämie
Chronische idiopathische hämolytische Anämie
Erworbene hämatogene Gelbsucht
Erworbene hämolytische Anämie
Erworbener hämatogener Ikterus
Erworbener hämolytischer Ikterus
Hämoglobinämie